Heute hat Andreas Kluge an der Sprechstunde: Smarte Kommune „Die Fördermaßnahme Land.Funk“ im Rahmen des Bundesvorhabens Stadt.Land.Digital teilgenommen. In der Fördermaßnahme Land.Funk geht es vor allem um das Thema ländliche Mobilfunknetze und wie diese in Landkreisen errichtet werden können.

Heute waren es über 175 interessierte kommunale Umsetzer in der Besprechung. „Mit meinen Erfahrungen als Geschäftsführer des Zweckverband Breitband Altmark ist mir klar, dass wir die nächsten Baustellen – nämlich die Errichtung eines flächendeckenden Mobilfunknetzes – im Altmarkkreis umgehend angehen müssen. Nicht nur das digitale Netz in der Erde sondern auch die „letzte Meile“ in der Luft müssen im Altmarkkreis für alle ein erstklassiges Netz vorhanden sein, um unsere Bürger, Wirtschaft und Institutionen zu stärken.

Bei solchen Themen war ich immer und bin weiterhin am Ball!“ #andreaskluge #umsetzer
Link: https://www.bmel.de/DE/themen/laendliche-regionen/digitales/mud-land-funk.html

Pin It on Pinterest

Share This
Consent Management Platform von Real Cookie Banner